Einfach, skalierbar, sicher

Verbinden Sie Virtual Application Networks mit HP DVPN und reduzieren Sie den Aufwand für manuelle Konfigurationen um 93 %.

Vereinfachen Sie die WAN-Konnektivität in einem Virtual Application Network mit einer HP DVPN-Lösung, mit der Rechenzentren, Campus-Gelände und Zweigniederlassungen unter Verwendung der standardbasierten IPsec-VPN-Verschlüsselung miteinander verbunden werden.

Die DVPN-Lösung ist hochgradig automatisiert, skalierbar und sicher und ist in die HP 6600 Router-Serie, die HP MSR Router-Serie sowie im Intelligent Management Center (IMC) für Single-Pane-of-Glass-Management implementiert. Diese Lösung benötigt nur einen einzigen HP 6600 Router (DVPN-Domäne), um über 3000 Standorte miteinander zu vernetzen. Außerdem lässt sie sich in sehr großen Netzwerken durch Einsatz mehrerer DVPN-Domänen problemlos erweitern. Die HP Lösung kann in jede WAN-Technologie implementiert werden und ermöglicht Kostensenkungen, da das DVPN über preisgünstigen Breitbandzugang realisiert werden kann.

Vorteile

  • Reduzieren Sie den Aufwand für manuelle Konfigurationen um 93 %*.
  • Vereinfachen Sie Abläufe mit automatischer Einrichtung und Bereitstellung des VPN.
  • In hohem Maß skalierbar, sicher und ausfallsicher – ohne unnötige Komplexität.
  • Vom Netzbetreiber unabhängige Verbindungen.
* Basierend auf einer Full-Mesh-Konfiguration mit 15 Routern, validiert durch Network Test

Merkmale

  • Hub-Spoke- oder Full-Mesh-Konfiguration.
  • Standardbasierte IPsec-Verschlüsselung.
  • Trennen von Daten- und Steuerungsebene zur besseren Skalierbarkeit.
  • VAM-Server (VPN Address Management) kann bis zu 30.000 VAM-Clients unterstützen.
  • Zero-Touch-Konfiguration mit IMC.

Datenblätter

Whitepaper

Verwandte Informationsquellen

Links zu diesem Thema

Zitate

„ Die Konvergenz von Cloud Computing und mobiler Konnektivität ändert die Verfahren zur Erstellung von Infrastrukturen, Entwicklung von Anwendungen und Bereitstellung von Informationen“, sagt Bill Veghte, Chief Strategy Officer und Executive Vice President, Software, HP. “

„ HP Converged Cloud ermöglicht Unternehmen, mithilfe einer Mischung aus Services öffentlicher, privater und verwalteter Clouds mit ihrer vorhandenen IT eine nahtlose hybride Umgebung einzurichten, die sich schnell an ihre sich ändernden Anforderungen anpasst. “

Bill Veghte

Chief Strategy Officer und Executive Vice President, Software, HP.

 

HP Virtual Application Networks – Demo

 

Bethany Mayer zum Thema, was SDN tatsächlich ist und was nicht

Tunnel IMC (BIMS, IVM) Hub-Router Spoke-to-Spoke-Tunnel Spoke-Router VAM-Server

Router

MSR50 Serie
MSR50 Serie
Die HP MSR50 Router Serie bietet modulare Router mit hoher Leistung für die Anbindung großer Zweigstellen und regionaler Niederlassungen an das Unternehmensnetzwerk mittels WAN.
MSR20 Serie
MSR20 Serie
Die HP SMR20 Serie bietet ein modulares Design mit außergewöhnlicher Flexibilität für kleine Zweigstellen und kleine bis mittlere Unternehmen. Somit lassen sich Komplexität und Verwaltung vereinfachen, während gleichzeitig die Kontrolle verbessert wird.
MSR20-1x Serie
MSR20-1x Serie
Bei den Geräten der HP MSR20-1x Serie handelt es sich um wirtschaftliche Router mit hohem Funktionsumfang, die für konvergentes WAN, sowie kabelgebundenen und drahtlosen LAN-Traffic in Zweigstellen sowie in kleinen und mittleren Unternehmen konzipiert wurden.
MSR30 Serie
MSR30 Serie
Die HP MSR30 Serie verfügt über einzigartige Leistung und Flexibilität für die Anbindung von Zweigstellen oder regionalen Niederlassungen eines Unternehmens sowie für Customer Presence Equipment (CPE) durch Service Provider.
MSR900 Serie
MSR900 Serie
Dank ihrer modernen Software und einer branchenweit einmaligen Hardware-Plattform bieten die Multi-Service Router der HP MSR 900 Serie mit 802.11b/g ein Plus an Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit für die Konnektivität kleiner Zweigstellen.
6600 Router Serie
6600 Router Serie
Die HP 6600 Router Serie ermöglicht eine deutliche Kapazitätserhöhung für Services mit HP FlexNetwork.

Netzwerkverwaltung

Intelligent Management Center Standard Software-Plattform
Intelligent Management Center Standard Software-Plattform
Bei der Standardversion handelt es sich um die Verwaltungssoftware der nächsten Generation, die bis zu 100 verwaltete Geräte unterstützt. Durch den Erwerb zusätzlicher Knotenlizenzen lässt sich die Anzahl der mit IMC verwalteten Knoten erhöhen.
Intelligent Management Center Enterprise Software-Plattform
Intelligent Management Center Enterprise Software-Plattform
Die "Enterprise"-Plattform ermöglicht die Verwaltung von 200 Knoten und verfügt zudem über das Modul "Network Traffic Analyzer". Darüber hinaus bietet es eine hierarchische Verwaltung weiterer IMC Implementierungen innerhalb eines Unternehmens.

Resources

1 results
No content available for the current selections and/or search text.

Search Hints

  • Text entered will search within the current high-level category (Switches or Wireless for example)
  • Results are based on matches within the title and any product associations
  • The search is not case sensitive
  • Separate terms or phrases with a space, no commas
  • Use quotes to search for an exact phrase. Ex: "converged infrastructure"
  • You may mix and match single terms and phrases. Ex: "converged infrastructure" 5400
Analyst Reports  (0)
Type
Size Date
Brochures  (0)
Type
Size Date
Case Studies  (0)
Type
Size Date
Configuration  (0)
Type
Size Date
Diagram Tools  (0)
Type
Size Date
Firmware & Release Notes  (0)
Type
Size Date
Installation  (0)
Type
Size Date
Planning & Design  (0)
Type
Size Date
Product Specifications / FAQs  (0)
Type
Size Date
Programming & Development  (0)
Type
Size Date
Related Links  (0)
Type
Size Date
Safety & Regulatory  (0)
Type
Size Date
Service & Maintenance  (0)
Type
Size Date
User Guides  (0)
Type
Size Date
White Papers  (0)
Type
Size Date
Search results (0) Type Size Date
Die Router der HP 6600-Serie bieten eine innovative, verteile Mehrfachkern-Architektur sowie branchenführende Leistung, Aggregationsfunktionen und umfassende Sicherheit für Netzwerke von Unternehmen und Dienstanbietern.
  • Mehrfachkern-CPU und verteilte Verarbeitung
  • Branchenführende Aggregationsfunktionen
  • OAA Messaging Plattform
  • Eingebettete Hardwareverschlüsselung
  • Vollständig redundante und Hot-Swapping-fähige Hardware

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehör,  Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile, Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Die Router der HP 8800-Serie bieten 10 Gigabit Ethernet-Weiterleitung in Leitungsgeschwindigkeit sowie Service der Carrier-Class, Sicherheit und Verfügbarkeit. Somit werden die hohen Ansprüche von Service- und Anwendungsanbietern erfüllt.
  • Vollständig verteilte Hardwarearchitektur
  • Spezielle OAM-Engine für eine hohe Verfügbarkeit
  • Integrierte QoS-Engine für präzise Servicesteuerung
  • Erweiterter Sicherheitsmechanismus
  • Ausgereifte MPLS VPN-Lösung

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehör,  Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile, Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Die HP MSR50 Router Serie ist ideal für große Zweigstellen, regionale Büros und Unternehmensniederlassungen mit hohen Anforderungen an konvergentes Routing, Switching, Sicherheit, Voice-Services und Optionen für eine flexible WAN-/LAN-Konnektivität.
  • Extrem leistungsfähiger modularer LAN-/WAN-Router
  • Konvergenz von Routing, Switching, Voice und Sicherheit
  • Eingebettete Funktionen für Verschlüsselung, Firewall und Sicherheit
  • Hohe Zuverlässigkeit, Dual-PSU, Module im laufenden Betrieb austauschbar
  • Verwaltung in einem eigenen Fensterbereich

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile, Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Die HP MSR20 Serie bietet ein modulares Design mit außergewöhnlich flexiblen Optionen für WAN/LAN-Konnektivität für kleine Zweigstellen und kleine bis mittlere Unternehmen. Somit lassen sich Komplexität und Verwaltung vereinfachen, während gleichzeitig die Kontrolle verbessert wird.
  • Konvergenz von Routing, Switching, Voice und Sicherheit
  • Eingebettete Funktionen für Verschlüsselung, Firewall und Sicherheit
  • Modulare WAN/LAN-Schnittstellenoptionen
  • Einheitliche kabelgebundene und Wireless-Netzwerke
  • Verwaltung in einem eigenen Fensterbereich

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile, Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Bei den Geräten der HP MSR20-1x Serie handelt es sich um wirtschaftliche Router mit hohem Funktionsumfang, die für konvergente sowie kabelgebundene und drahtlose WAN-/LAN-Umgebungen von kleinen Zweigstellen oder kleinen und mittleren Unternehmen konzipiert wurden.
  • Routing, Switching, Sicherheit, Wireless und Voice
  • Kompakte Abmessungen für Desktop- und Rack-Montage
  • Fixed-Port und modulare WAN-/LAN-Schnittstellen
  • Eingebettete Funktionen für Verschlüsselung, Firewall und Sicherheit
  • Verwaltung in einem eigenen Fensterbereich

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile, Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Die HP MSR30 Router Serie eignet sich optimal für mittlere bis große Zweigstellen von Unternehmen und regionale Niederlassungen. Sie bietet erstklassige Leistung, integriertes Routing, Switching, Sicherheit und Voice Services mit modularen Optionen für WAN-/LAN-Konnektivität.
  • Konvergenz von Routing, Switching, Voice und Sicherheit
  • Eingebettete Funktionen für Verschlüsselung, Firewall und Sicherheit
  • OAA mit konvergenter IP-Telefonielösung
  • Einheitliches, kabelgebundenes und drahtloses WAN/LAN
  • Unterstützung für Wechsel-/Gleichstrom sowie PoE

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile, Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Dank seiner modernen Software und der branchenweit führenden Hardware-Plattform bietet der HP MSR 900 Serie Multi-Service Router mit 802.11b/g verbesserte Leistung, ein Plus an Sicherheit sowie zusätzliche Zuverlässigkeit für die Anbindung kleiner Zweigstellen.
  • WAN, LAN, Wireless, und Firewall – alles in einem Gerät
  • integriertes 2 Fast Ethernet WAN, 4/8 LAN vorhanden
  • Unterstützung für 802.11b/g- und 3G-Zugang
  • Eingebettete Funktionen für Verschlüsselung, Firewall und Sicherheit
  • Einheitliche Verwaltungsplattform

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile, Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

WAN-Router mit leistungsstarken Services bieten robustes Routing, Sicherheit, Switching und modulares WAN/LAN mit erstklassigem Preis-Leistungs-Verhältnis für kleine bis mittlere Campusumgebungen und High-End-Niederlassungen größerer Unternehmen.
  • Hochleistungs-WAN-Computing
  • Kompakte, zentralisierte Multi-Core-Verarbeitungsarchitektur
  • Umfassendes Routing und Switching und höchste Sicherheit
  • Modulare WAN- und LAN-Verbindungsoptionen
  • Hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit

» Produktdetails – Spezifikationen, Funktionen, Zubehör,
   Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – Übersicht, Funktionen und Vorteile,
   Care Pack-Services und mehr

» Quick Specs – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Softwaredownloads, Kontakt

Leistungsstarke Router mit WAN-Services stellen stabiles Routing, Sicherheit, Switching sowie ein modulares WAN/LAN für große Rechenzentrums- und Campus-WAN-Netzwerke bereit.
  • Leistungsstarke Services mit bis zu 420 Mbit/s Weiterleitungs- und 2 Tbit/s Switching-Kapazität
  • Verteilte Verarbeitungsarchitektur mit mehreren Kernen
  • Umfassendes Routing und Switching und höchste Sicherheit
  • WAN-Verbindungen mit hoher Dichte
  • Ausfallsicherheit der Carrier-Klasse

» Produktdetails – Spezifikationen, Funktionen, Zubehör,
   Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – Übersicht, Funktionen und Vorteile,
   Care Pack-Services und mehr

» Quick Specs – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Softwaredownloads, Kontakt

The MSR930 Router supports 1 WAN Gigabit Ethernet Port , 4 switching Gigabit Ethernet ports , 1 console port, and 1 USB2.0 port.
  • Converged high-performance routing, switching, security, SIP, and 300Kpps performance
  • Integrated 1 Gigabit Ethernet WAN, 4 Gigabit Ethernet LAN and optional serial port
  • Integrated 3G , dual 3G options and external 4G WWAN
  • Embedded encryption, firewall, NAT, DVPN, GDVPN, security features
  • Unified OS , zero touch solution, and single pane of management

» Product details — Specifications, features, accessories,         models, purchase options

» Datasheet — Overview, features & benefits, care pack         services and more

» Quick Specs — PDF

» Support — Documentation, software downloads, contact

Beim HP Networking DCM-Controller handelt es sich um eine Software-Anwendung, die zur Formalisierung des Arbeitsablaufs zwischen Netzwerk- und Server-IT-Teams beim Anwendungs-Provisioning dient. Zudem werden Unternehmen bei der Kostenkontrolle unterstützt. Diese erfolgt durch die Bereitstellung einer richtlinienbasierten Automatisierung von Netzwerk- und Serverressourcen im Rechenzentrum.
  • Automatisierte richtlinienbasierte Bereitstellung
  • Formalisierung von Arbeitsabläufen im Rechenzentrum
  • Virtualisierungskompatible Richtlinien
  • Vereinfachte Problemlüsung und Richtlinieneinhaltung in virtualisierten Umgebungen

» Produkt–Details – technische Daten, Funktionen, Zubehör,  Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
    Care Pack-Services und mehr

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP Service Operation Manager (SOM) bietet Support für IT Operations & Management (O&M) für den gesamten Lebenszyklus. SOM konzentriert sich auf den O&M-Fluss zur Kontrolle, Messung und Prüfung von Netzwerkänderungen, Fehleridentifikation und Recovery.
  • Präzises CMDB in Echtzeit
  • Vollständiges Service Operation Flow Management
  • Integrierbar in Alarmsystem
  • Integrierbar in zentrale Konfigurationssoftware
  • Zentrale Wissensdatenbank

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datasheet — Overview, features & benefits,
    care pack services and more

» Quick Specs — HTML PDF

» Testversion herunterladen – Das Intelligent Management Center ist HPs
Verwaltungsplattform der nächsten Generation.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Das HP IMC IPSec VPN Manager Software-Modul bietet eine Gesamt-VPN-Lösung zum Aufbau eines IPSec-VPN-Netzwerks, zur effektiven Überwachung von Betrieb und Leistung des VPN-Netzwerks und zur schnellen Lokalisation von Gerätefehlern für ein Management des gesamten IPSec-VPN-Lebenszyklus.

» Produktdetails — Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datasheet — Overview, features & benefits,
    care pack services and more

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Bei HP PCM Plus handelt es sich um eine vollständige, Microsoft Windows-basierte Netzwerkverwaltungsplattform, die umfassende Plug-in-Lüsungen wie Network Immunity Manager, Identity Driven Manager und Mobility Manager integrieren künnen.
  • Einheitliches Management im gesamten Netzwerk
  • Konfiguration, Aktualisierung, überwachung, Problemlüsung
  • Richtlinienbasierte Verwaltung über mehrere Geräte hinweg
  • Proaktive Hinweis-Einstellungen, automatische Durchführung von Aktionen
  • Erweiterte Funktionen zur überwachung von Datenverkehr

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,  Modelle, Kaufoptionen

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP MM unterstützt Sie bei der Visualisierung der RF-Abdeckung, der Überwachung von Leistung und Ereignissen, der Identifikation nicht autorisierter Geräte, der Lokalisierung von Clients über Heatmaps und bei der Generierung von Berichten. Die Verwaltung von Konfiguration und Software-Änderungen wird über die Plattform PCM+ bereitgestellt.
  • WLAN-(SSID-)Statusüberwachung
  • Standortansicht/RF-Heatmaps
  • Leistungsdiagramme
  • Detaillierte Statusansichten
  • Leistungs- und Bestandsberichte

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datasheet — Overview, features & benefits,
    care pack services and more

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

RF Planner erreicht eine genaue Modellierung der WLAN-Abdeckung durch die Berücksichtigung von Variablen wie physischen Merkmalen, Baumaterialien und Eigenschaften der WLAN-Geräte. Die Einschätzung von Sicherheitsrisiken und die Erstellung von Gerätelisten erleichtert zudem die Implementierung.
  • Design und Installation von HP Mobilitätssystemen
  • Einzigartiges, zum Patent angemeldetes RF-Propagation-Modell
  • Grafische Anzeige der Wireless LAN-Verbreitung
  • Anpassung der Sicherheitsabdeckung
  • Anpassung für den Außenbereich

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
 Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Bei HP Identity Driven Manager handelt es sich um ein Plugin für PCM+ zur dynamischen Konfiguration von Sicherheits- und Leistungseinstellungen eines Netzwerks auf Basis von Benutzer, Gerät, Standort, Uhrzeit und Endpoint.
  • Geeigneter Zugang zu Netzwerkressourcen
  • Richtlinien- und identitätsbasierte Zugriffsrechte für Netzwerke
  • Dynamische Konfiguration von Sicherheit und Leistung
  • Integration von Microsoft® Active Directory und NAP
  • Einfache Optionen für Network Access Control

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
 Care Pack-Services und mehr

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Bei Network Immunity Manager handelt es sich um ein Plug-in-Modul für Manager Plus, über das umfangreiche Tools zum Erkennen interner Bedrohungen in verkabelten und kabellosen Netzwerken und zum Ergreifen geeigneter Maßnahmen bereitgestellt werden.
  • Erkennen unbefugter Zugriffe
  • Reaktion auf unbefugte Zugriffe
  • Sicherheitsmanagement
  • Berichterstellung
  • Flexibler Einsatz

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,         Modelle, Kaufoptionen

» Datasheet — Overview, features & benefits,
    care pack services and more

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP Intelligent Management Center (IMC) Enterprise Edition ist eine umfassende Standalone-Verwaltungsplattform für die Realisierung integrierter, modularer Netzwerkverwaltungsfunktionen der nächsten Generation.
  • Hoch flexible, skalierbare Implementierungsmodelle
  • Leistungsstarke Verwaltung
  • Umfassende Ressourcenverwaltung
  • Detaillierte Leistungsüberwachung und Verwaltung
  • Flexible zentrale Berichterstellung

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Testversion herunterladen – Das Intelligent Management Center ist HPs
Verwaltungsplattform der nächsten Generation.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Das HP Intelligent Management Center (IMC) Endpoint Admission Defense (EAD) minimiert das Angriffsrisiko bei Netzwerken durch Integation der Sicherheitsrichtlinienverwaltung und Bewertung des Sicherheitsniveaus an den Endpunkten. Somit werden Risiken ermittelt und bereits am Netzwerkrand isoliert.
  • Erzwingen einer kontinulierlichen Beibehaltung des Sicherheitsniveaus
  • Vollständige Integration aller Funktionen
  • Reduktion von Infektionsrisiken im Netzwerkterminal
  • Automatische Blockierung von verdächtigem Datenverkehr
  • Schutz für vertrauliche Daten

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehör    Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Download trial — Intelligent Management Center is HP's
    next-generation management platform.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Bei dem HP IMC Network Traffic Analyzer (NTA) Software-Modul handelt es sich um ein grafisches Netzwerküberwachungstool, das Netzwerk-Administratoren in Echtzeit darüber informiert, welche Benutzer und Anwendungen Netzwerk-Bandbreiten verbrauchen.
  • Echtzeit-überwachung von Datenspeicherplatz
  • Automatische Erstellung von vier verschiedenen Berichttypen
  • Nutzung von in Switches/Routern integrierten Instrumenten
  • Unterstützung von sFlow, NetFlow und NetStream
  • Detaillierter überblick über Anwendungen, Benutzer und Ports

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,    Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Die HP IMC Quality of Service Manager (QoSM)-Software optimiert Transparenz und Kontrolle über QoS-Konfigurationen bei Netzwerkgeräten.
  • Traffic-Klassifizierung für QoS-Richtlinien
  • Flexibles Implementierungsschema für QoS-Richtlinien
  • Unterstützung von Broadcast und Multicast
  • Automatische Topology-Erkennung
  • Gleichmäßige Bandbreitenteilung zwischen einzelnen Stationen

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
    Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP Intelligent Management Center (IMC) Standard Edition ist die Verwaltungssoftware der nächsten Generation für die einheitliche Verwaltung von Ressourcen, Geräten und Benutzern. Durch den Erwerb zusätzlicher Knotenlizenzen lässt sich die Anzahl der mit IMC verwalteten Knoten erhöhen.
  • Extrem flexible und skalierbare Implementierung
  • Leistungsstarke Verwaltung
  • Umfassende Ressourcenverwaltung
  • Detaillierte Leistungsüberwachung und Verwaltung
  • Flexible zentrale Berichterstellung

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Testversion herunterladen – Das Intelligent Management Center ist HPs
Verwaltungsplattform der nächsten Generation.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Das HP Intelligent Management Center (IMC) User Access Management (UAM) Software Modul unterstützt die Benutzerauthentifizierung anhand von Richtlinien für den Zugriff auf Infrastrukturressourcen wie Router, Switches und Server.
  • Eine zentrale Datenbank für Benutzer/verfügbare Services
  • Erweiterte Berichtsfunktionen
  • Verzeichnis der an das Netzwerk angeschlossenen Geräte/Endpoints
  • Unterstützung für 802.1X/EAP/PAP/CHAP/MS-CHAP/MS-CHAPv2
  • Zugriff auf LDAP-kompatible Directory Services

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Testversion herunterladen – Das Intelligent Management Center ist HPs
Verwaltungsplattform der nächsten Generation.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Zahlreiche Unternehmen sehen sich Bedrohungen ausgesetzt, die von den eigenen internen Netzwerken ausgehen. Die überprüfung des Online-Verhaltens interner Benutzer stellt einen effektiven Weg zur Bekämpfung derartiger Sicherheitsbedrohungen dar.
  • Verteilte Architektur
  • Anpassung der Prüfungsvorlagen
  • Export und überprüfung von Log-Dateien
  • Flexible Konfiguration der Filterstrategie
  • Intelligente Verwaltung von Datenspeicherplatz

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
    Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

Das HP IMC Voice Services Manager (VSM) Software-Modul unterstützt integrierte Voice-Kommunikation und bietet Ressourcen- und Service Management für HP-Voice-Infrastrukturen und IP-Telefone.
  • Verwaltung und Servicequalität in einem einzigen Fenster
  • Quality of Service (QoS) als verwalteter Service
  • Verfügbare, automatisierte Remote-Benachrichtigung
  • Anzeige von Leistungsstatistiken
  • Tools, Funktionalität für IP-Telefonie

» Produkt-Details – technische Daten, Funktionen, Zubehür,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – übersicht, Funktionen und Vorteile,
    Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Download trial — Intelligent Management Center is HP's
    next-generation management platform.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP Intelligent Management Center (IMC) Wireless Services Manager (WSM) ermöglicht die einheitliche Verwaltung von kabelgebundenen und Wireless-Netzwerken. Auf diese Weise werden vorhandene Systeme für die Netzwerkverwaltung um zusätzliche Funktionen erweitert.
  • Intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche
  • Erkennung und Beseitigung von Bedrohungen
  • Einheitliche Verwaltung für kabelgebundene und Wireless-Geräte
  • Mehrere Modi für Verwaltung der Topologie
  • Geringe Wartungs- und Gesamtbetriebskosten

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör, Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Testversion herunterladen – Das Intelligent Management Center ist HPs
Verwaltungsplattform der nächsten Generation.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP IMC MPLS VPN Manager Software bietet zuverlässige, private Verbindungen, die eine gute Möglichkeit darstellen, den Wert Ihres Netzwerks zu steigern.

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Testversion herunterladen – Das Intelligent Management     Center ist HPs Verwaltungsplattform der nächsten
    Generation.

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP Intelligent Management Center Branch Intelligent Management Software
  • Einheitliche Ressourcenverwaltung
  • Transparenz dank eines eigenen Fensterbereichs
  • Integriertes User Access Management
  • Leistungsstarker Support für Servicebetrieb
  • Remote Management von Geräten am Kundenstandort

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Overview, features & benefits,
    care pack services and more

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support – Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

IMC Virtual Application Networks Manager ist ein Modul der IMC Plattform. Das Modul bietet einen auf Vorlagen basierenden Ansatz für die Verwaltung von Richtlinien zur Netzwerkkonfiguration sowie für die Gewährleistung von Konsistenz und Zuverlässigkeit in der gesamten Netzwerkinfrastruktur.
  • Automatisierung und Koordination der Edge-Konfiguration
  • Auf Vorlagen basierter Ansatz zur Richtlinienverwaltung
  • Migration virtueller Maschinen
  • Verwaltung von Edge-Switch

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

IMC Application Performance Manager ermöglicht Administratoren, den Status wichtiger Unternehmensanwendungen anzuzeigen und zu messen, um bessere Entscheidungen treffen zu können.
  • Überwachung des Status und der Leistung von Anwendungen
  • Automatische Erkennung von Anwendungen
  • Fehlermanagement für überwachte Anwendungen
  • Umfassende Berichte zu überwachten Objekten

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

IMC Service Health Manager ermöglicht die Überwachung von End-to-End Services sowie eine zuverlässige Ausführung von Services durch die Anzeige von Abweichungen oder Faktoren in der Infrastruktur bzw. im Netzwerk, die den Pfad für die Service-Ausführung blockieren.
  • Vordefinierte und eigene KPI
  • Visuelle Service-Modellierung
  • Umfassende Überwachung des NQA-Link
  • Detaillierte SHM-Berichte

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

IMC basiert auf einer offenen und umfassenden Plattformarchitektur, die REST-style Web-Services nutzen kann. Mithilfe dieser REST-style Web-Services bietet sich externen Entwicklern eine Möglichkeit, Anwendungen mit Schnittstellen zu IMC Services zu programmieren und diese zu verwenden.
  • Umfassende Abdeckung
  • Offen und erweiterbar
  • Mehr Einfachheit durch Verwendung von REST-style Web-Services als Grundlage

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

IMC Remote Site Manager bietet eine sichere Möglichkeit zur Erweiterung der Kernfunktionalität der IMC Plattform um Funktionen für Remote-Standorte.
  • Umfassende und effiziente Verwaltung von Remote-Standorten
  • Unterstützt durch Firewalls geschätzte Remote-Netzwerke
  • Erkennung isolierter lokaler Netzwerke
  • Überwachung des Service an Remote-Standorten
  • Sichere Kommunikation mit Agenten über SSL

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

TACACS+ Authentication Manager (TAM) bietet Basisfunktionen hinsichtlich Authentifizierung, Autorisierung und Abrechnung von Netzwerkgeräten oder IT-Anwendern für eine sichere Verwaltung von Netzwerkgeräten.
  • Identifizieren von Geräten und Unterstützung für Authentifizierung
  • Flexible Richtlinien für Authentifizierung
  • Umfassende Überwachung von Benutzern und Protokollen
  • Zentrale Verwaltung der Nutzer von Geräten

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP IMC Intelligent Analysis Reporter (IAR) erweitert die Berichtsfunktionen von IMC um benutzerdefinierte Berichte. Durch diese erweiterten Berichtsfunktionen können Netzwerkadministratoren entsprechende Analysen durchführen und so bessere Entscheidungen treffen.
  • Erfassung detaillierter Daten zum Netzwerkstatus
  • Tools für die Erstellung eigener Berichte (Vorlagen)
  • Berichtverwaltung mit Funktionen für Automatisierung/Verteilung
  • Export in eine Vielzahl von Formaten

» Produktdetails – Spezifikationen, Merkmale, Zubehör,         Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt — Überblick, Merkmale und Vorteile,
    Care Pack Services und mehr

» Kurzübersicht – HTML PDF

» Support — Dokumentation, Software-Downloads, Kontakt

HP Intelligent Management Center (IMC) Basic Edition E-Lizenz ist die Managementsoftware der nächsten Generation für ein vereinheitlichtes Ressourcen- und Gerätemanagement für kleine und mittlere Unternehmen oder Kunden mit kleinen Netzwerkumgebungen.
  • Zentralisiertes Deployment für kleine Netzwerkumgebungen
  • Integrierte sFlow-Verkehrsüberwachung
  • Geringe Wartungs- und Gesamtbetriebskosten
  • Detaillierte Leistungsüberwachung und Wartung der Schnittstellen
  • Flexibles, zentralisiertes Reporting

» Produktdetails – Spezifikationen, Funktionen, Zubehör,
   Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – Übersicht, Funktionen und Vorteile,
   Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – PDF

» Support – Dokumentation, Softwaredownloads, Kontakt

Die HP IMC Smart Connect mit WLAN Manager Virtual Appliance-Software bietet eine umfassende BYOD-Lösung mit einfacher Implementierung, Bereitstellung, Überwachung und einfachem Drahtlosmanagement.
  • Identitätsbasierter Zugriff, fortschrittliche Geräteprofile und Datenverkehrsquarantäne in Echtzeit
  • Unterstützung konvergierter Netzwerke mit einheitlichen Richtlinien für alle Draht- und Drahtlosgeräte
  • Nahtlose Richtlinienumsetzung auf Grundlage von Benutzer und/oder Gerät
  • Einheitliche Überwachung von BYOD-Datenverkehr und Benutzerverhalten
  • Vereinfachte Bereitstellung und Konfiguration

» Produktdetails – Spezifikationen, Funktionen, Zubehör,
   Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – Übersicht, Funktionen und Vorteile,
   Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – PDF

» Support – Dokumentation, Softwaredownloads, Kontakt

Die HP IMC Smart Connect Virtual Appliance-Software bietet eine umfassende BYOD-Lösung mit einfacher Implementierung, Bereitstellung, Überwachung und einfachem Drahtlosmanagement.
  • Identitätsbasierter Zugriff, fortschrittliche Geräteprofile und Datenverkehrsquarantäne in Echtzeit
  • Unterstützung konvergierter Netzwerke mit einheitlichen Richtlinien für alle Draht- und Drahtlosgeräte
  • Nahtlose Richtlinienumsetzung auf Grundlage von Benutzer und/oder Gerät
  • Einheitliche Überwachung von BYOD-Datenverkehr und Benutzerverhalten
  • Vereinfachte Bereitstellung und Konfiguration

» Produktdetails – Spezifikationen, Funktionen, Zubehör,
   Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – Übersicht, Funktionen und Vorteile,
   Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – PDF

» Support – Dokumentation, Softwaredownloads, Kontakt

Die HP Intelligent Management Center (IMC) Basic WLAN Manager Software-Plattform bietet ein vereinheitlichtes Management kleiner und mittlerer Draht- und Drahtlosnetzwerke.
  • Intuitive, benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Einheitliche Verwaltung von Draht- und Drahtlosnetzwerken
  • Verschiedene Topologie-Managementmodi
  • Geringe Wartungs- und Gesamtbetriebskosten
  • Einheitliches Ressourcen- und Gerätemanagement

» Produktdetails – Spezifikationen, Funktionen, Zubehör,
   Modelle, Kaufoptionen

» Datenblatt – Übersicht, Funktionen und Vorteile,
   Care Pack-Services und mehr

» Kurzübersicht – PDF

» Support – Dokumentation, Softwaredownloads, Kontakt